Herzlich Willkommen an der Hauptschule an der Emmastraße

Die Hauptschule an der Emmastraße begrüßt Sie herzlich!

 

An der Hauptschule Emmastraße ist jeder willkommen! Es ist egal, wo man herkommt, wie man lebt oder an wen man glaubt. Dies erfordert, dass alle respektvoll miteinander umgehen!

 

Deshalb wird unsere Schule liebevoll von den Schülerinnen, Schülern und Mitarbeitern "Emma" genannt. Wie man auf dem Foto sieht lächelt unsere Emma immer und verbindet damit alle an der Emma arbeitenden und lernenden Personen.

Wie bereits Charlie Chaplin sagte: "Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag".

 

Wir sind eine gebundene Ganztagshauptschule, d. h. der Unterricht endet um 16 Uhr. In der Zeit von 08.00 Uhr bis 13.30 Uhr findet der Regelunterricht statt. Zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr gibt es eine einstündige Mittagspause und von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr finden die AGs sowie der Klassenverband statt.

 

Unsere Schule besteht aus zwei Gebäuden, welche durch den Schulhof voneinander getrennt sind. Es handelt sich um einen Neu- und Altbau. Im Neubau befinden sich Cafeteria, Textilraum, Bücherei und der Schülerclub. Im Altbau befinden sich die Klassenräume, Sekretariat, Schulleiterbüro, Lehrerzimmer, Physik- und Chemieraum sowie der Musikraum.